Sie befinden sich hier

Inhalt

Unsere Erfahrungen für Sie!

Das Projekt Online City Wuppertal hat sich zu einem echten bundesweiten Pilotprojekt entwickelt. Das Echo in Fach- und Publikumspresse ist enorm (s. immer aktuell unseren Pressespiegel).

Aber auch viele Städte, Verbände und Institutionen aus Politik und Verwaltung interessieren sich für unseren Ansatz. 

Zudem ist atalanda - unser Partner für den lokalen Online-Marktplatz - dank des "Wuppertal-Effektes" mit über 130 Städten im Gespräch.

Warum dieser Kongress?

Leider können wir im Rahmen des Projektmanagements die vielen An- und Nachfragen nicht bedienen.
Um aber unserer Pflicht und unserem Wunsch des Wissenstransfers nachzukommen, haben wir uns entschlossen in Wuppertal
den ersten deutschen

LOCALCOMMERCEKONGRESS

zu veranstalten.

Am 3. November 2015 trafen so über 130 Vertreter aus Städten, Institutionen und Werbegemeinschaften aus dem gesamten Bundesgebiet in der Glashalle der Stadtsparkasse zusammen. Hier berichteten das Projektmanagement, die beteiligten Händler und Partner ausführlich von ihren Erfahrungen. Außerdem präsentierten sich dort einige unserer Partner auf einer kleinen Messe.
NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin würdigte die Veranstaltung und das Projekt mit einem Grußwort.

Einen ausführlichen Nachbericht finden Sie hier.

Impressionen

Fotos: Tom V Kortmann

Agenda

(Hier als PDF zum Download)

09:00-09:45 Uhr    Einlass & Messebesuch

09:45-10:00 Uhr    Begrüßung
                            • Andreas Mucke, Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal
                            • Gunther Wölfges, Vorstand Stadtsparkasse Wuppertal
                            • Christiane ten Eicken & Andreas Haderlein, Moderation

10:00-10:15 Uhr    Grußwort
                            • Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie,
                               Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen

10:15-10:30 Uhr    Digitale City-Initiativen im Überblick
                            • Dr. Wolfgang Haensch,
                               CIMA Beratung + Management GmbH

10:30-10:45 Uhr    „Online-lokale“ Einzelhandelsförderung und
                             „digitales Dachmarketing“  à la Wuppertal

                            • Andreas Haderlein, Impulsgeber und Projektpartner OCW

10:45-11:15 Uhr    Der talMARKT: Praxisberichte & Diskussion
                             (OCW-Händler)

                            • Eleonore Putty, Künstler- und Bürobedarf Wilhelm Illert
                            • Markus Kuhnke, Naschkatzenparadies
                            • Peter Bothmann, BODA Weinhaus
                            • Christian Feuerstein, Feuerstein Söhne KG
                            • Henrick Abeler, Henrick Abeler Uhren und Schmuck

11:15-11:45 Uhr    Kaffeepause & Messebesuch

11.45-12:00 Uhr    Die Aufgaben des „Kümmerers 2.0“
                            • Christiane ten Eicken, Projektmanagerin OCW

12:00-12:15 Uhr    "Ableger" der OCW: Wie atalanda in anderen Städten startet
                           
  • Roman Heimbold, Geschäftsführer atalanda

12:15-12:30 Uhr    City-Logistik für den Local Commerce
                            • Thomas Königs, Convenience-, Packaging- & Last Mile-Solutions

                               Product Development, DHL Parcel Germany
                            (Aus Krankheitsgründen entfallen)

12:30-12:45 Uhr    Warenwirtschaft: Smart gerüstet ins
                              Multichannel-Zeitalter

                            • Christoph Brem, Gründer &
                               Geschäftsführer Inventorum GmbH

12:45-13:00 Uhr    Das talKONTOR: Zwischennutzungskonzept und
                             Vehikel der Leerstandsbekämpfung

                            • Christiane ten Eicken, Projektmanagerin OCW
                            • Andreas Haderlein, Impulsgeber und Projektpartner OCW

13:00-13:10 Uhr    Erfahrungsbericht eines „stationären“ Online-Händlers
                            • Andreas Bücker, Gründer & Geschäftsführer tapetenprinz.de

13:10-13:15 Uhr   Schlusswort
                            • Dr. Rolf Volmerig, Vorsitzender Wirtschaftsförderung Wuppertal

ab 13:15 Uhr    Mittagsimbiss & Messebesuch

ab 14:00 Uhr    Stadtspaziergang zum talKONTOR & Begehung
                       (max. 100 Teilnehmer n. Anmeldung)

Kontextspalte

Mit freundlicher Unterstützung der

Weitere Partner

Das Projekt Online City Wuppertal und der Local Commerce Kongress sind Partner des

Aussteller

atalanda und die Online City Wuppertal

atalanda und die Online City Wuppertal

Lokale Händler aus Wuppertal berichten über ihre Erfahrungen mit atalanda (Film, 2:48 Min.). Hier auch eine Version mit englischen Untertiteln.